Unsere Projekte - das haben wir bisher erreicht

Projekt "Modernisierung/Erweiterung der Ausstattung des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Kotzen"

Mit freundlicher Unterstützung durch die Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) können wir Mitte 2020 unser erstes Projekt für die Feuerwehr Kotzen verwirklichen und nun erstmals die Früchte der Vereinsarbeit ernten. Im Rahmen einer Investition von ca. 4.150,00€, realisiert durch eine Spende der MBS in Verbindung mit Mitteln des Fördervereins können wir wichtige Erstausstattung für das neue Gerätehaus beschaffen. Dabei handelte es sich um Schlauch- und Schwerlastregale, Büroschränke, Hakenleisten für die Jugendfeuerwehr, eine Werkbank, ein Whiteboard sowie um ein Rolltor für unseren Gerätehausanbau. An dieser Stelle danken wir der MBS und natürlich auch den restlichen Spendern herzlich für ihre Unterstützung und die Ermöglichung dieser Projektrealisierung.

Im Folgenden finden Sie zeitnah einige Vorher-Nachher Fotos zum Projekt. Durchgeführt wird es zwischen Juli und September 2020